Überarbeitete Neuauflage März 2013!

Covertext

Die Paläontologin Samantha Dyson wird Zeugin eines schrecklichen Verbrechens: Ein Mann wird bei lebendigem Leib begraben. In letzter Sekunde gelingt es ihr, ihn zu retten. Doch obwohl er schwer verletzt ist, weigert er sich, einen Arzt aufzusuchen. Denn der geheimnisvolle Fremde befindet sich auf einer gefährlichen Mission - und die Killer sind ihm weiter auf den Fersen. Nur dass sie es jetzt auch auf Samantha abgesehen haben.


Klappentext

Die Paläontologin Samantha Dyson erforscht auf dem Colorado Plateau die Überreste längst ausgestorbener Pflanzen und Tiere. Hier, fernag jeglicher Zivilisation und inmitten der atemberaubenden Landschaft, wird sie Zeugin eines schrecklichen Verbrechens: Sie muss mit ansehen, wie ein Mann brutal gequält und anschließend bei lebendigem Leib begraben wird. In letzter Sekunde gelingt es ihr, den Schwerverletzten zu retten und notdürftig zu verarzten. John, so nennt er sich, ist durch die Hölle gegangen, und auch wenn Sam es sich nicht erklären kann, fühlt sie sich schon bald zu dem geheimnisvollen Fremden hingezogen. Aber John - dessen richtiger Name Morgan Spade lautet - ist auf einer gefährlichen Mission: Er will den Tod seiner Schwester rächen und hat sich im Zuge dessen mit einer skrupellosen Drogenbande angelegt. Keinesfalls soll Samantha auch in das Visier der Killer geraten. Doch als diese feststellen, dass Morgan noch am Leben ist, nehmen sie die Verfolgung auf - und heften sich auch an Sams Fersen. Eine gnadenlose Jagd beginnt ...