Ab Januar 2011 unter dem Titel "Vertraute Gefahr" wieder erhältlich!

Klappentext

Autumn Howard hat Schreckliches erlebt und will noch einmal ganz neu anfangen. Sie gibt ihre Arbeit als Bibliothekarin in New York auf und nimmt einen Job als Rangerin im Arches National Park in Utah an. In der atemberaubenden Landschaft und fernab von ihrem früheren Leben hofft sie, ihre Vergangenheit hinter sich lassen und alles vergessen zu können.
Der Anfang
ist allerdings nicht leicht: Gleich am ersten Tag verletzt sie sich bei einem Ausflug das Knie und bleibt hilflos in der Wildnis liegen. Nur dank eines glücklichen Zufalls wird sie von Shane Hunter gefunden. Als der Ranger sie untersuchen möchte, macht er eine schreckliche Entdeckung: Narben ziehen sich über ihr gesamtes Bein. Außerdem entgeht Shane nicht, dass Autumn beinahe panisch auf seine Berührungen reagiert. Wovor hat sie solche Angst? Doch trotz ihrer Zurückhaltung ist Shane von seiner neuen Kollegin fasziniert. In den folgenden Wochen schafft er es mit viel Geduld und behutsamen Annäherungsversuchen, das Vertrauen der jungen Frau zu gewinnen und tiefe Gefühle in ihr zu wecken. Aber dann wird Autumn von ihrer Vergangenheit eingeholt, und plötzlich ist nicht nur ihre Liebe, sondern auch ihr Leben in großer Gefahr…